Kolossale Chose:
Prosa (Belletristik) arrow Barbara Gresslehner - Der Geruch der Stille


Barbara Gresslehner - Der Geruch der Stille
größeres Bild anzeigen


Barbara Gresslehner - Der Geruch der Stille

Autor(in): Gresslehner, Barbara
Preis pro Einheit (Stück): 12,80 € (inkl. 7 % MwSt.)

Stellen Sie eine Frage zu diesem Produkt

Die 23-jährige Autorin Barbara Gresslehner scheibt, dass man lesesüchtig werden kann, und sie tut es auf hohem sprachlichem Niveau. Dabei enthält sie sich allen modischen Gefühlsduseleien ebenso, wie postmodernen Sprachmystik und semantischer Gymnastik. Ihre Sprache ist klar und die Erzählstruktur durchdacht.

Ein beeindruckendes Erstlingswerk hat die Autorin nun im Kulturmaschinen Verlag veröffentlicht. „Der Geruch der Stille“ enthält 21 Kurzgeschichten - und die haben es in sich. Klaviere fallen aus Fenstern, die Ich-Erzählerin begeht einen Lustmord und die berühmte „O“ stirbt langsam vor sich hin. Was schlechter Sex an interessanten Erkenntnissen bringen kann, erfährt der Leser ebenso, wie er in die Welt einer Geisteskranken gezogen wird. Niemals sind die Geschichten konventionell oder profan. Mit einer grandiosen Wortgewalt nähert sich Barbara Gresslehner sowohl der Erotik, als auch dem Romantischen. Jede Geschichte hat Wendungen. Langeweile kommt niemals auf. Hier macht eine vielversprechende junge Autorin mit Verve auf sich aufmerksam.

Eine große Rezension über das Buch finden Sie unter diesem Link






Verwandte Produkte...


12,80 €