Kolossale Chose:
Sach- und Fachbücher arrow Erich Köhler - Eine Annäherung


Erich Köhler - Eine Annäherung
größeres Bild anzeigen


Erich Köhler - Eine Annäherung

Autor(in): Köhler, Erich
Preis pro Einheit (Stück): 10,80 € (inkl. 7 % MwSt.)

Stellen Sie eine Frage zu diesem Produkt

Erich Köhler – wortgewaltiger Schriftsteller in einer hoffnungsreichen und widerspruchsvollen Zeit: Weshalb schreibt einer für den Sozialismus und hält dessen vorläufiges Ende für greifbar?
‚Meine Tochter schaut mit schreckweiten Augen in das grelle Licht. Das ist vielleicht einmal ganz gut, wenn auch nicht gerade für die Pupillen. Sie hat eine unstillbare Leidenschaft für Lachsbrötchen. Wenn ich ihr fünfzig Pfennig gebe, rennt sie stracks um die Ecke zum nächsten Fischladen, und es geht ihr dabei gar nicht besser als dem berühmten Pawlowschen Hund. Nun aber fragt sie: »Warum machst du denn Programme mit? Warum arbeitest du denn in einer Leitung mit am entwickelten System des Sozialismus, wenn du nicht daran glaubst? Warum hast du mich und meine Schwester? Warum hast du denn Kinder? Ach, Papa, Papa, warum läßt du mich nicht ruhig schlafen? Es ist späte Nacht.« »Oder«, in ihren Augen glitzern Tränen, »oder – bist du vielleicht krank?«
Erstmals wird hier der Versuch einer Gesamtschau auf Köhlers Werk unternommen und der Novität der Bewußtseinsfrage nachgegangen …
Herausgegeben von Petra Köhler und Poetik-Initiative Menschwerdung II
Website der Erich-Köhler-Stiftung