Monat: April 2020

Maskenpflicht….

Mit der Maske über Maul und Nase wird es nicht wirklich leichter. Die mit dem großen beißen sich und ihre Worte durch den Stoff. Die mit dem kleinen halten es wie immer, denn sie schweigen lieber. Das Problem liegt auf der Hand....

Weiterlesen

Ein bisschen Poesie gegen Pandemie

Als kleiner Junge bin ich zu Ostern oft zu meiner Oma gefahren. Sie bereitete sich auf unseren Besuch stets dadurch vor, dass sie etwa ein Dutzend bunt bemalter Eier auf ihren Wohnzimmertisch stellte. Ostereier, die wir gerne...

Weiterlesen

Das Prinzip des Maskentragens

Corona Virus Pandemie  – Poesie 2 Ganz von selbst laufen meine Gedanken am Schreibtisch in Richtung der Krise. Und ich komme nicht umhin sie aufzuschreiben. Welcher Tag ist heute? Was für ein Tag wird sein? Abstand halten...

Weiterlesen

Die Sache mit dem Klopapier….

Nun gut, ich hätte auch Toilettenpapier schreiben können. Zwar klingt es vornehmer, aber Klopapier schreibt sich eben schneller. Und da der zum Gebrauch dieses Papiers führende Vorgang auch etwas mit notwendigem Tempo zu tun hat, schreibe ich Klopapier.

Weiterlesen
  • 1
  • 2

Stöbern Sie auf unseren Seiten

Literaturkino

Wird geladen...

Lyrik & Prosa in Zeiten der Corona

Kommende Veranstaltungen