Christine Sterly-Paulsen

Christine Sterly-Paulsen, Jahrgang 1970, Autorin, Übersetzerin und Ethnologin in Hamburg. Wissenschaftliche Veröffentlichungen unter dem Namen Christine Paulsen, darunter ein Buch zur Pflanzenmedizin im Südwesten Madagaskars. Drei Romane, etliche Erzählungen in Anthologien, Illustrationen in Bilderbüchern und ein Tarot. Bei den Kulturmaschinen erschien 2021 die dystopische Erzählung „Gegenliebe“, 2023 der Kriminalroman „Abrechnung in Sagres“.

Zeigt alle 3 Ergebnisse

Unsere Bücher – Unsere Shops

Warenkorb

Bücher nach Genre

Veranstaltungen

Verlag NeuWerk

Unser Imprint

Kulturmaschinen Podcast

Literaturkino

Wird geladen...

Verlage gegen Rechts

Archive