Das Buch „Gefährliches Spiel“ von Heinrich Peuckmann bleibt im Fußball über die aktuellen Ereignisse auf dem Rasen aktuell. In der Dresdner Neuesten Nachrichten erschien nun eine Rezension dazu.